Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   24.01.17 10:42
    tF9pZy mqbvbvpyvwai, [u

http://myblog.de/calmfreak

Gratis bloggen bei
myblog.de





Weihnachten halt...-.-

Dieses Jahr habe ich es wieder hinbekommen, dass ich alle Tage am heiligen, kommerziell enthemmten Fest arbeiten kann.

Das ist eine gute Sache, denn ich befinde mich nicht gerne unter so vielen Menschen. Da meine Familie ja recht groß ist bin ich mehr als nur glücklich, dass ich mir diese Tage ersparen kann.

Für meine geliebte Klara ist das natürlich weniger schön, aber da ich anschließend zwischen den Jahren frei habe und auch Silvester und Neujahr zuhause bin, denke ich, dass wir ebenfalls eine schöne Zeit miteinander verbringen werden.
Ganz ohne Weihnachten. Weihnachten hatte schon in meiner Kindheit keinen guten Status. Daran ist glaube ich mein Gewissen schuld. Als jüngeres Geschwisterchen hatte ich "das Privileg" auch das ein oder andere teure Geschenk zu erhalten.

 

Bereits damals stellte ich das Fest der Freude... des Friedens in Frage und kann bis heute nicht das große Lügen ertragen, welches besonders an diesem Tag in der Familie herrscht.

Alles Lug und Trug und es gibt kaum eine Zeit die mir im ganzen Jahr mehr aufs Gemüt schlägt, als diese vier Wochen vor Weihnachten.

--- Eigentlich hiflt da nur: Konto sperren und im Bett bleiben.

20.10.09 18:36
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung